Außenwand

Eine Dämmung der Außenwände Ihres Hauses durch einen Fachbetrieb ist schnell, sauber und kostengünstig. Angenehmes Raumklima und geringere Heizkosten sind nur einige der Vorteile. Sie müssten aber für mindestens einen Tag einen Handwerker an Ihr Haus lassen um die Dämmung herzustellen.

Dach

Mit dem Einblasverfahren lassen sich auch Dächer nachträglich kostengünstig und schnell dämmen, ohne gleich für etliche Monate auf einer Baustelle zu wohnen.

Decken

Sei es die Dämmung der Kellerdecke, um in der Wohnstube keine kalten Füße mehr zu bekommen, oder die Decke zum Spitzboden, um den Wärmeverlust um bis zu 20% zu verringern. Mit dem Einblasverfahren ist dies schnell, sauber und kostengünstig herzustellen.

Geld sparen durch Energie sparen

Ein gedämmtes Haus spart Energie = Geld.

Warum sollten Sie sich mit Ihrem Häuschen an der globalen Erderwärmung beteiligen? Zumal es auch noch Geld kostet? Helfen Sie den Eisbären und auch Ihrem Geldbeutel und lassen Sie Ihr Haus von einem zertifizierten Fachbetrieb dämmen.
Eine Fassadendämmung ist sehr teuer ebenso wie eine Dachsanierung.
Aber ist es überhaupt nötig, das Haus von außen zu bekleben oder das komplette Dach zu erneuern? Nein, ist es nicht.
Mittels Kerndämmung oder Einblasdämmung lassen sich sogar denkmalgeschütze Häuser kostengünstig und effektiv dämmen.
Wir sind ein zertifizierter Fachbetrieb, der sich auf die Kerndämmung/ Einblasdämmung spezialisiert hat.

Kostenfreies Angebot anfordern.

Fordern Sie noch heute bei uns ein Angebot für Ihr Bauvorhaben an. Gerne rufen wir Sie zurück, um das weitere Vorgehen mit Ihnen abzustimmen.

Energiesparen - zu günstigen Konditionen.

Peter Koch - Maurer & Einblasdämmtechniker
Angebot anfordern

News

Februar 2012

Auf zur KfW!

Sowohl für die Sanierung des Altbaus, als auch für den Bau eines neuen Hauses stehen zahlreiche Fördermöglichkeiten bei der KfW bereit.

Informieren Sie sich.